BPMN-Buch in der dritten Auflage erschienen – mit Modellierungsmustern

9. September 2015

BPMN 2.0 - 3. Auflage - Titel 183pxAb sofort ist die neue Auflage des BPMN-Buchs lieferbar. Zunächst die Papierversion, in Kürze dürfte auch das E-Book verfügbar sind. Neu hinzugekommen ist in dieser Ausgabe ein Kapitel mit einer Sammlung von Modellierungsmustern. Wie modelliert man z. B. die Anwendung des Vier-Augen-Prinzips? Wie kann man die aus anderen Notationen bekannten Prozesswegweiser nachbilden? Wie stellt man ein mehrstufiges Mahnverfahren effizient dar? Bei diesen und anderen Fragestellungen kann man sich an den vorgestellten Mustern orientieren. An den bisherigen Inhalten wurden ansonsten keine großen Änderungen vorgenommen. Die grundlegenden Ausführungen zur BPMN-Entwicklung wurden aktualisiert, und an der einen oder anderen Stelle waren kleinere Verbesserungen oder Anpassungen nötig.

Weitere Infos zum Buch mit Inhalt und Leseprobe finden sich hier. Aus technischen Gründen ist die Neuauflage mit einer neuen ISBN erschienen. Da die alte Auflage auch noch lieferbar ist und in den Suchergebnissen bei amazon und anderen Buchhändlern viel weiter oben auftaucht, sollte man beim Bestellen auf die richtige ISBN achten (978-3-7386-2671-1). Entsprechend gibt es bei der Neuauflage auch noch keine Rezensionen, weshalb ich mich über die eine oder andere neue Leser-Rezension freuen würde.

Kategorie: Allgemein, BPMN, Bücher Kommentieren »

Vorheriger Beitrag: Das prozessorientierte Unternehmen als Wertschöpfungsmaschine
Nächster Beitrag: BPMCon 2015 – Entscheidungen über Entscheidungen (Teil 1)


Kommentar schreiben

Kommentar