Autor

Allweyer_350_q

Thomas Allweyer beschäftigt sich bereits seit Beginn der Neunziger Jahre mit den verschiedenen Aspekten des Themas Geschäftsprozessmanagement. Er näherte sich dem Thema aus:

  • akademischer Sicht (Dissertation zum Thema „adaptive Geschäftsprozesse“),
  • Sicht der Beratung (eine Reihe von nationalen und internationalen Industrieprojekten in verschiedenen Branchen),
  • Sicht der Entwicklung von Prozessmodellierungstools und -methoden (u. a. bei IDS Scheer),
  • der Anwenderperspektive (als Prozessmanager bei dem Einkaufsdienstleister emaro, einem Joint Venture von Deutsche Bank und SAP)
  • und aus Sicht der Lehre und Forschung (als Professor für Unternehmensmodellierung und Geschäftsprozessmanagement an der Hochschule Kaiserslautern).

Er hält regelmäßig Vorträge und Seminare im In- und Ausland und hat eine Reihe von Veröffentlichungen verfasst, darunter das erste BPMN-Buch in deutscher Sprache und das Lehrbuch Geschäftsprozessmanagement – Strategie, Entwurf, Implementierung, Controlling, das in zahlreichen Hochschulen und Firmen als Grundlagenwerk verwendet wird.