BPM-Shootout auf DMS Expo in Stuttgart

13. September 2011

Auch in diesem Jahr ist das Thema Prozessmanagement wieder mit interessanten Anbietern und Vorträgen vertreten, wenn sich die IT-Szene vom 20. bis 22. September auf den gemeinsam stattfindenden Messen IT Business und DMS Expo trifft. Die Vorträge behandeln u. a. die Themen Mitarbeiterbeteiligung, BPM Roundtrip Engineering, Subjektorientiertes BPM, Decisioning und Web 2.0-Anwendungen. Am 21.9. führen der BPM-Club Deutschland und die BPM Vision ihren diesjährigen BPM-Tag durch.

Ein besonderes Highlight dieses Tages stellt der „BPM-Shootout“ dar. Dabei handelt es sich um einen Live-Wettbewerb von vier BPMS-Anbietern, die live vor Publikum eine ihnen vorher nicht bekannte Aufgabenstellung erfüllen müssen. Über einen Großbildschirm können die Zuschauer verfolgen, wie die Vertreter der beteiligten Unternehmen den gewünschten Prozess modellieren und daraus eine lauffähige Anwendung entwickeln. Anschließend werden die Zuschauer und eine Expertenjury den Tagessieger bestimmen. Ich werde auch dabei sein und das Ganze als Mitglieder der Jury kommentieren. Das genaue Programm findet man hier (auf das Register „Fachforen DMS Expo“ klicken und im Suchfeld „Forum“ die Einträge zu „BPM“ auswählen).

Kategorie: Allgemein, BPM Kommentare deaktiviert für BPM-Shootout auf DMS Expo in Stuttgart

Vorheriger Beitrag: BPMCon: Die etwas andere BPM-Tagung
Nächster Beitrag: SAP StreamWork: Kollaborativ entscheiden – und modellieren

Kommentarfunktion ist deaktiviert.