Weihnachtliches BPMN-Tutorial am HPI

22. Dezember 2008

Pünktlich zu Weihnachten haben Studierende am Hasso-Plattner-Institut ein Tutorial zur Rollenmodellierung in BPMN ins Internet gestellt. Mit Hilfe von Pools und Bahnen soll modelliert werden, wie der Weihnachtsmann mit seinen Gehilfen, den Kobolden, die Wünsche der Kinder erfüllt. Die Aufgabe kann direkt auf der Webseite mit dem Online-Modellierungstool Oryx bearbeitet werden (mit allen Browsern außer Internet-Explorer). Zu dem Weihnachtsmodellierungs-Special geht es hier.

Kategorie: BPMN, Modellierung Ein Kommentar »

Vorheriger Beitrag: Mehr für Dummies: BPM-Grundlagen und SOA Adoption
Nächster Beitrag: Prozessmanagement bringt höhere Rendite

Eine Reaktion zu “Weihnachtliches BPMN-Tutorial am HPI”

  1. Thorsten Fuchs

    Untersuchung ob zur BPMN zur Verbesserung der Automotiv Elektronik Entwicklungsprozesse nützlich ist.