Neuauflage zu Lean Six Sigma

17. Juli 2010

Das sehr praxorientierte Buch „Lean Six Sigma erfolgreich implementieren“ von Frank Bornhöft und Norbert Faulhaber, das hier bereits einmal vorgestellt wurde, ist kürzlich in der zweiten Auflage erschienen. Die Struktur und die grundlegenden Inhalte wurden im Wesentlichen beibehalten, wobei Text und Abbildungen konsequent aktualisiert wurden. Das Verhältnis von Six Sigma und Prozessmanagement wird in der Neuauflage stärker betont. So wird beispielsweise die Rolle des „Process Management Green Belts“ eingeführt, der Six Sigma-Initiativen aus dem Tagesgeschäft der Prozessabwicklung heraus unterstützt.

Das Kapitel „Design for Six Sigma“ wurde um ein Beispiel vom Six Sigma-Pionier General Electric ergänzt. Wesentlich erweitert wurde auch das ausführliche Beispiel der Six Sigma-Einführung bei der Transaktionsbank Xchanging. Hierin beschreibt Axel Voigt, „Head of Process Xcellence“ bei dem Unternehmen, die Erfahrungen und die Weiterentwicklung des Six Sigma-Programms seit der ersten Auflage.


Bornhöft, Frank; Faulhaber, Norbert:
Lean Six Sigma erfolgreich implementieren.
2. überarbeitete und erweiterte Auflage. Frankfurt School Verlag. 2010.
Das Buch bei amazon.

Kategorie: Allgemein Kommentieren »

Vorheriger Beitrag: SOA ist nicht tot – aber es bleibt viel zu tun …
Nächster Beitrag: BPMN 2010 – Wissenschaft trifft Praxis





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.