Open Innovation – Prozessoptimierungen in der Radiologie gesucht

12. August 2014

logo_medvÜber die Open Innovation-Plattform des in der Region Nürnberg angesiedelten Medizintechnik-Clusters „Medical Valley“ werden Experten gesucht, die zur Lösung konkreter Problemen aus der Medizintechnik beitragen. Dass es sich dabei nicht immer um rein technische Lösungen handeln muss, zeigt eine aktuelle Ausschreibung zu Prozessoptimierung in der Radiologie.

Häufig führt ein ineffizienter Informationsaustausch zwischen Patienten, überweisenden Ärzten und Radiologie-Zentren zu langen Durchlaufzeiten und hohen Kosten. Gesucht werden daher Vorschläge zur Verbesserung des gesamten Prozesses zur Patientenuntersuchung mit bildgebenden Verfahren. Die Vorschläge sollen insbesondere auch eine geeignete IT-Unterstützung berücksichtigen. Einreichungen sind bis zum 29.9.2014 über die Medical Valley-Plattform möglich.

Kategorie: Allgemein, BPM Kommentare deaktiviert für Open Innovation – Prozessoptimierungen in der Radiologie gesucht

Vorheriger Beitrag: Kongress zum Prozessmanagement in der Finanzindustrie
Nächster Beitrag: Fraunhofer IAO: Erste von mehreren BPM-Tool-Studien liefert Marktüberblick

Kommentarfunktion ist deaktiviert.