Wozu kann man Unterprozesse in BPMN verwenden?

4. Mai 2021

Mit dem Nutzen und den Einsatz von Unterprozessen in BPMN-Modellen habe ich mich in diesem zweiteiligen Beitrag auseinandergesetzt, der im Blog von Roxtra erschienen ist.

Dieser Blog ist auch sonst interessant. Unter anderem werden immer wieder ausgewählte Prozesse aus dem Umfeld des Qualitätsmanagement und ihre Umsetzung in dem Roxtra-Prozessmanagement-System beschrieben. Zudem stehen die betreffenden Prozesse auch zum Download im BPMN-Austauschformat zur Verfügung.

Kategorie: BPM, BPMN Kommentare deaktiviert für Wozu kann man Unterprozesse in BPMN verwenden?

Vorheriger Beitrag: Trotz besserer Zielerreichung ist noch Luft nach oben im Prozessmanagement
Nächster Beitrag: Prozessmanagement kommt nicht mehr ohne Process-Mining aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert.