Modellierungspraxis auf dem BPMN-Anwendertag

29. Juni 2011 - 14:58 Uhr

Nachdem der BPMN-Anwendertag letztes Jahr großen Anklang gefunden hat, laufen die Vorbereitungen zur zweiten Auflage dieser Tagung bereits auf Hochtouren. Sie findet am 29. und 30. September in Potsdam statt. Das Spektrum der Vorträge zeigt deutlich, dass die Standardnotation mittlerweile ihren Weg in die Praxis gefunden hat. Als Referenten konnten Vertreter ganz unterschiedlicher Branchen gewonnen werden, wie z. B. Medizintechnik, Elektronik, Telekommunikation, Versicherungen und öffentliche Verwaltung. Die vorgestellten Anwendungsbereiche reichen von der organisatorischen Prozessgestaltung und der Process Governance über den Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen bis hin zur Software-Spezifikation und Prozessautomatisierung. Weitere Vorträge thematisieren u. a. die Auswahl der für den jeweiligen Einsatzzweck geeigneten BPMN-Elemente und das Abschneiden der BPMN im Vergleich mit anderen Notationen.

Das genaue Programm findet sich auf der Homepage der Veranstaltung.

Kommentare deaktiviert für Modellierungspraxis auf dem BPMN-Anwendertag | Allgemein, BPMN