BPMN im Fokus des MID Modeling Magazine

23. Juni 2010

Die Kundenzeitschrift des Nürnberger Toolherstellers MID widmet sich in ihrer jüngsten Ausgabe ganz der BPMN 2.0. Die Beiträge befassen sich u. a. mit der Entwicklung der BPMN, den Einsatzmöglichkeiten für die fachliche Modellierung, der Integration von BPMN und UML-Modellen, und der BPMN-Modellierung für die SOA-Entwicklung. Im Fokus steht hierbei natürlich auch die Methodik, die in dem ganz neu entwickelten Modellierungswerkzeug „Innovator for Business Analysts“ implementiert wurde. Im Heft finden sich außerdem ein BPMN 2.0-Poster sowie eine Verlosung verschiedener aktueller BPMN-Bücher.

Die pdf-Version des Magazins und des Posters lassen sich hier downloaden. Von dem Tool „Innovator for Business Analysts“ gibt es für Einsteiger auch eine kostenfreie Personal Edition.

Kategorie: BPM, BPMN, Modellierung Kommentare deaktiviert für BPMN im Fokus des MID Modeling Magazine

Vorheriger Beitrag: E-Book: Process Intelligence for Dummies
Nächster Beitrag: Bitkom-Leitfaden für "New BPM"

Kommentarfunktion ist deaktiviert.