Kostenfreie Modellierungstools im Test

8. April 2016

BPMO-Studie Kostenfreie Modellierungstools17 kostenfreie Prozessmodellierungstools hat BPM&O in ihrer jüngsten Studie untersucht. Dabei wurden nur solche Tools einbezogen, deren kostenlose Nutzung zeitlich unbefristet ist, und die auch keiner Einschränkung hinsichtlich der Modellgröße unterliegen. Bewertet wurden technische Voraussetzungen, Schnittstellen, Modelltypen und Verknüpfungen, Sprachen, Dokumentation und Support. Einige der Tools weisen einen beachtlichen Funktionsumfang auf und sind durchaus für den kurzfristigen Einsatz in Projekten oder zur Überbrückung der Beschaffungszeit eines kostenpflichtigen Modellierungsplattform geeignet. Dennoch, so das Fazit der Studienautoren, muss man sich bewusst sein, dass es sich bei allen kostenlos erhältlichen Modellierungstools um bessere Malwerkzeuge handelt. Ein umfassendes Prozessmanagement lässt sich damit nicht sinnvoll unterstützen, da wesentliche Funktionen fehlen, wie z. B. Kollaborationsmöglichkeiten oder Prozessportale. Einen Eindruck von der Bedienung der Modellierungsfunktionen bieten die Videos, die BPM&O zu jedem untersuchten Tool erstellt hat. Link zum Download der Studie (Registrierung erforderlich).

Kategorie: Allgemein, BPM, Modellierung, Modellierungstools Kommentieren »

Vorheriger Beitrag: BPM & ERP im digitalen Unternehmen
Nächster Beitrag: Webseite zum BPMN-Buch aktualisiert





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.