Aktuelle Beiträge zum IT-Management

4. September 2018

Im Zeitalter der Digitalisierung kommen viele neue Herausforderungen auf das IT-Management zu. Die 15 Beiträge des vorliegenden Herausgeberbands liefern hierfür eine Reihe von Lösungsansätzen. Das Buch ist in drei Teile untergliedert: Strategische Ausrichtung der IT, Digitalisierung und Best Practices für aktuelle IT-Trends.

Im ersten Teil zur strategischen Ausrichtung werden unter anderem ein IT Reifegradmodell und ein Target Operation Model vorgestellt, und es wird diskutiert, wie für die Digitalisierung geeignete Mitarbeiter begeistert und an das eigene Unternehmen gebunden werden können.

Die Beiträge des zweiten Teils drehen sich alle um die Frage, wie Digitalisierungsinitiativen zum Erfolg geführt werden können und welche Rolle die CIOs und IT-Bereiche dabei spielen. Thematisiert werden unter anderem die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, die Schaffung eines „Digital Mindset“, das Vorgehen zur Umsetzung digitaler Strategien und die Möglichkeiten der Digitalisierung im Einkauf. Am Beispiel der Hamburg Port Authority wird gezeigt, wie eine enge Integration von Business und IT erreicht werden kann.

Im dritten Teil geht es um ausgewählte Themenbereiche wie Datenschutz, Kosten der IT-Sicherheit und die Akzeptanz von Business Intelligence-Innovationen. Außerdem wird erläutert, was es alles bei der Integration mobiler Endgeräte in die betriebliche IT-Landschaft zu beachten gilt. Ein Beitrag befasst sich mit den Herausforderungen der „API-Economy“, in der die Kunden auf automatisierte Services verschiedener Anbieter zugreifen und sie zu komplexeren Services oder Anwendungen kombinieren.

Die einzelnen Aufsätze unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Praxisnähe. So findet man sowohl Texte mit eher grundlegenden Überlegungen oder auch wissenschaftlichen Untersuchungen, als auch Beiträge mit sehr konkreten Hinweisen und Handlungsempfehlungen für IT-Manager.


Lang, Michael (Hrsg.):
IT-Management. Best Practices für CIOs.
De Gruyter Oldenbourg 2018.
Das Buch bei amazon.

Kategorie: Allgemein, Bücher Kommentieren »

Vorheriger Beitrag: Digitalisierung und Industrie 4.0 – nicht immer ganz einfach
Nächster Beitrag: Orientierung im BPM-Berater- und Toolmarkt





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.