Online-Vortrag „Booster für Geschäftsprozesse“

13. September 2021

Im Rahmen einer öffentlichen Online-Vortragsreihe unserer Hochschule werde ich am 24. September über aktuelle Ansätze zur Prozessautomatisierung sprechen. Ob Process-Mining, Robotic-Process-Automation, Workflow-Management, Low-Code oder künstliche Intelligenz – es gibt viele spannende Ansätze und Technologien. Wie lassen sie sich voneinander abgrenzen? Wofür sind welche Systeme am besten geeignet? Wie sieht ein sinnvolles Zusammenspiel aus um tatsächlich durchgängige Prozessverbesserungen zu erreichen und digitale Geschäftsmodelle erfolgreich umzusetzen?

Freitag, 24. September 2021, Beginn 8:30 Uhr, Dauer ca. 1 h

Link zur Anmeldung

Kategorie: Allgemein, BPM, BPMS Kommentieren »

Vorheriger Beitrag: BPMS mit RPA verbinden – am Beispiel Bonita und UIPath
Nächster Beitrag: Führungsqualitäten sind für CIOs wichtiger als Technologieverständnis





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.