Standardwerk aktuell und erweitert

22. November 2010

Cover Geschäftsprozessmanagement in der PraxisJetzt liegt sie schon seit Monaten bei mir auf dem Schreibtisch: Die in diesem Jahr erschienene siebte Auflage des Buches „Geschäftsprozessmanagement in der Praxis“ von Schmelzer und Sesselmann. Das Buch wurde gegenüber der vorangehenden Auflage, die hier ausführlich besprochen wurde, noch einmal in einigen Punkten aktualisiert und erweitert. Insbesondere wurden zwei neue Kapitel aufgenommen: Eines über das Risikomanagement und eines über IT und Geschäftsprozessmanagement. Dies sind sicherlich sinnvolle Erweiterungen, da beide Themen zunehmende Bedeutung erlangt haben.

Auch innerhalb der anderen Kapitel finden sich viele neue Aspekte. So wurden etwa weitere Reifegradmodelle aufgenommen und neu erschienene Normen berücksichtigt. Die  Praxisbeiträge im hinteren Teil des Buches sind zum Teil ebenfalls überarbeitet, so etwa der Erfahrungsbericht des Automobilzulieferers Scansonic, der sein Prozessmanagementsystem in den vergangenen Jahren weiterentwickelt hat und die Fortschritte mit Hilfe von Reifegradbewertungen misst. Weggefallen ist ein Kapitel, in dem typische primäre und sekundäre Geschäftsprozesse beschrieben worden waren. Das ist für mit der Thematik vertraute Leser sicherlich zu verschmerzen, da ein solches Kapitel nur einen groben Überblick geben und die Vielfalt der Prozesse in der Praxis nicht wiedergeben kann. Nach wie vor ist „der Schmelzer/Sesselmann“ das unübertroffene Standardwerk in deutscher Sprache.


Schmelzer, H.; Sesselmann, W.:
Geschäftsprozessmanagement in der Praxis.
7. Auflage. Hanser 2010.
Das Buch bei amazon

Kategorie: Allgemein, BPM, Bücher 2 Kommentare »

Vorheriger Beitrag: Noch ein magischer Quadrant: Enterprise Architecture Tools
Nächster Beitrag: BPMN: Einfach nur malen

2 Reaktionen zu “Standardwerk aktuell und erweitert”

  1. Durchgängige Methodik zum Einsatz von BPM-Technologien - Kurze Prozesse

    […] zur informationstechnischen Seite des Prozessmanagements dar – vergleichbar zu Schmelzer und Sesselmann für die fachliche Sicht auf das […]

  2. Schmelzer/Sesselmann in der achten Auflage erschienen - Kurze Prozesse

    […] gerade auf meinem Schreibtisch gelandet. Und wie bei den vorangehenden Auflagen auch (vgl. hier), blieb die bewährte Grundstruktur bestehen. Es wurden aber zahlreiche Inhalte überarbeitet und […]