BPMCon 2015 – Teil 3: Aus der camunda-Entwicklung

19. September 2015 - 19:39 Uhr

Hier noch die Nachlese zu den weiteren Punkten der gestrigen BPMCon. Im Mittelpunkt standen neue Entwicklungen und Prototypen von camunda, die zum Teil direkt von jedermann genutzt werden können. So ist der von Robert Gimbel und Nico Rehwaldt vorgestellte webbasierte BPMN-Modellierer bpmn.io nicht nur ein Werkzeug, sondern auch ein Toolkit, das jeder Entwickler in seine Anwendung zur Modellierung oder Visualisierungen von Prozessmodellen einbauen kann. Das Modellierungstool basiert direkt auf dem BPMN-Metamodell und unterstützt den User bei der syntaktisch richtigen Modellierung. Zieht man z. B. eine Aktivität von einem Pool in einen anderen, so verwandelt sich der Sequenzfluss in einen Nachrichtenfluss, wie er für die Kommunikation zwischen Pools vorgeschrieben ist. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für BPMCon 2015 – Teil 3: Aus der camunda-Entwicklung | BPM, BPMN, BPMS, Modellierungstools

BPMCon 2015 – Teil 2: Anwendervorträge

18. September 2015 - 17:41 Uhr

bpmcon-db-vortragUwe Koch von den Talanx Versicherungen stellt ein konkretes Beispiel für die Anwendung von DMN vor. Die Service-orientierterientierte Architektur des Konzerns basiert auf einer einheitlichen Daten- und Service-Modellierung. Die Architektur umfasst einen zentralen Enterprise Service Bus und eine Proces Engine zur Orchestrierung von ESB-Services. Die Process Engine wird derzeit auf camunda migriert. Koch zeigt einen Beispiel zur Bearbeitung von Stornos, bei dem in mehreren Prüfungen entschieden werden soll, welche Stornos automatisch verarbeitet werden können und welche zu einem Mitarbeiter weitergeleitet werden müssen. Die hierfür erforderlichen Regeln wurden in Zusammenarbeit mit camunda in Form von Entscheidungstabellen modelliert. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für BPMCon 2015 – Teil 2: Anwendervorträge | Allgemein, BPM, BPMS, Modellierung

BPMCon 2015 – Entscheidungen über Entscheidungen (Teil 1)

18. September 2015 - 15:18 Uhr

bpmcon-eingangEntscheidungen in Geschäftsprozessen – dieses Thema steht im Fokus der diesjährigen BPMCon, zu der micht der Veranstalter camunda eingeladen hat. Insbesondere steht somit der neue OMG-Standard DMN (Decision Management Notation) im Fokus. Zunächst steht aber eine Keynote von Marko Lehn über die Umstrukturierung des Modeversandhändlers Zalando auf der Agenda. Zalando hat mit den Folgen eines extrem starken Wachstums zu kämpfen. Marko Lehn berichtet über die Entwicklung der Unternehmens-IT. 2008 gegründet, beschäftigte die Firma im Jahr 2009 gerade einmal 5 Entwickler. Diese Zahl wuchs bis im Jahr 2014 auf 600. In dieser Zeit wurden zahlreiche Systeme eingeführt und häufig auch wieder ersetzt – zumeist durch Eigenentwicklungen, um die notwendige Skalierbarkeit für die explodierende Zahl an Transaktionen zu gewährleisten. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für BPMCon 2015 – Entscheidungen über Entscheidungen (Teil 1) | BPMS

BPMCon stellt Entscheidungen in den Fokus

16. Juni 2015 - 10:15 Uhr

Schwerpunkt der diesjährigen BPMCon ist das Thema Entscheidungen, insbesondere der Einsatz von Decision Model and Notation (DMN) im Zusammenspiel mit Geschäftsprozessen. Zudem stehen viele Praxisbeiträge zum Einsatz von BPM-Technologie auf dem Programm. So werden Referenten von Zalando, der australischen Post, Allianz Indonesien und der Deutschen Bahn über ihre Erfahrungen berichten. Die von Camunda organisierte Veranstaltung findet am 18. September 2015 in Berlin statt. Bis Ende Juni kann man noch vom Frühbucher-Rabatt profitieren.

3 Kommentare » | BPM

BPMCon 2012: Automatisierung live und Pecha Kucha

15. September 2012 - 13:29 Uhr

Daniel Meyer führte die Prozessautomatisierung mit camunda fox, der kommerziellen Variante von Activiti, vor. Als Beispiel hatte er einen Versicherungsantragsprozess gewählt, der u. a. einen Regelservice, einen externen Service, einen manuellen Task und die Anbindung eines ERP-Systems enthielt. Den Prozess hatte er als Cloud-Anwendung bereitgestellt, Weiterlesen »

1 Kommentar » | Allgemein, BPM, BPMS

BPMCon 2012: Prozessautomatisierung mit Activiti in Theorie und Praxis

14. September 2012 - 12:24 Uhr

Bernd Rücker sprach zum Thema „Prozessautomatisierung neu verstehen„. Zunächst erläuterte er den Stand und die Probleme der SOA-Welt. Aus konkreten Anwendungen resultierten oftmals Anforderungen, die dazu führen, dass das saubere SOA-Schichtenkonzept verletzt werden muss. In der Praxis muss man sich häufig eine gewisse Flexibilität bewahren. Ein aktuelles Thema ist die geeignete Verzahnung von „Genie und Struktur“. Das aktuelle Stichwort zur Unterstützung wissensbasierter Prozesse heißt „Adaptive Case Management“. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für BPMCon 2012: Prozessautomatisierung mit Activiti in Theorie und Praxis | BPM, BPMN, BPMS

BPMCon 2012: Denkfehler und neues BPM

14. September 2012 - 10:35 Uhr

Zum zweiten Mal lud die Firma camunda zur BPMCon nach Berlin ins Umspannwerk Kreuzberg ein. Auch diesmal ging es mit einem prominenten Keynote-Sprecher los. Geladen war Rolf Dobelli, Autor des Buchs „Die Kunst des klaren Denkens“. Er hatte eine Reihe provozierender Beispiele für typische Denkfehler mitgebracht, z. B. den sogenannten Outcome Bias. Wenn wir ein gutes Ergebnis sehen, nehmen wir automatisch an, dass dahinter auch ein guter Prozess steckt. Weiterlesen »

2 Kommentare » | BPM

Zweite Auflage der BPMCon

3. Juni 2012 - 12:53 Uhr

Die von der Firma camunda letztes Jahr zum ersten Mal veranstaltete BPMCon geht in die zweite Runde. Die Tagung, die am 14. September in Berlin stattfindet, zeichnet sich durch ihren hohen Anteil an Workshops mit aktiver Besucherbeteiligung und die Pecha Kucha-Kurzvorträge aus. Ein Rückblick der letztjährigen Tagung findet sich hier. Als Keynote-Sprecher tritt dieses Jahr Rolf Dobelli, Autor des Buchs „Die Kunst des klaren Denkens“ auf. Er wurde sicher nicht ohne Hintergedanken eingeladen, gibt es doch sicherlich genügend Grund darüber nachzudenken, ob uns beim Management von Geschäftsprozessen nicht auch oft genug typische Denkfehler unterlaufen.

Dieses Jahr bin ich ebenfalls als Sprecher dabei und darf mein erstes Pecha Kucha halten – Weiterlesen »

1 Kommentar » | Allgemein, BPM, BPMN

BPMCon: Die etwas andere BPM-Tagung

12. September 2011 - 11:19 Uhr

BPMCon 2011 in BerlinManche Kundentage von Beratungs- und IT-Firmen sind langweilig oder nerven mit zu viel Marketing. Die Camunda wählte mit der ersten BPMCon vergangene Woche in Berlin ein anderes Konzept. Vorträge im klassischen Sinne gab es nur sehr wenige. Dafür konnten die Teilnehmer in Workshops selbst aktiv werden. Und am Abend gab es noch eine „Pecha Kucha“-Session mit Kurzvorträgen über Projekte und innovative Ansätze zum BPM.

Für reichlich Diskussionsstoff sorgte bereits die Keynote des Autors Gerhard Wohland. Das Thema, mit dem er sich schon länger beschäftigt, Weiterlesen »

5 Kommentare » | BPM

Pecha Kucha auf der BPMCon

28. Mai 2011 - 14:25 Uhr

Die Berliner Firma camunda dürfte vor allem durch die zahlreichen Aktivitäten ihrer Gründer Jakob Freund und Bernd Rücker bekannt sein, vor allem im Umfeld  der BPMN und des Open Source BPM-Systems „Activiti“. Nun  hat die camunda ihre erste eigene Konferenz für Kunden, Interessenten und Partner angekündigt. Sie heißt „BPMCon“ 2011 und findet am 9. September in Berlin statt.

Ganz spannend ist das Konzept der Tagung, das sich von typischen herkömmlichen Kunden-Events unterscheidet. Weiterlesen »

1 Kommentar » | BPM, BPMN, BPMS