Mein neues IT-Management-Buch

10. August 2020 - 12:43 Uhr

Es gibt durchaus schon einige IT-Management-Bücher auf dem Markt. Bislang habe ich aber noch nicht „das eine“ Buch gefunden, auf das ich meine komplette Vorlesung aufbauen wollte. Daher habe ich immer ziemlich viel Material aus ganz unterschiedlichen Quellen zusammengetragen.

Jetzt ist es mir endlich gelungen, das Ganze einmal komplett aufzuarbeiten und zu einem Lehrbuch zusammenzufassen. Darin habe ich versucht, sowohl die etablierten Inhalte und Methoden des IT-Managements, als auch aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung zu berücksichtigen. Wer also eine kompakte und aktuelle Einführung in das IT-Management sucht, sollten einmal einen Blick in die Neuerscheinung werfen.

Hier gibt es weitere Infos zum Buch.

Die Verlosung von drei Exemplaren des Buchs ist beendet. Die Bücher sind unterwegs zu den Gewinnern. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Wer nicht gewonnen hat, kann das Buch direkt bei BoD oder bei amazon bestellen.

2 Kommentare » | Allgemein, Bücher

Bewährte Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Standardwerk zum Prozessmanagement

29. April 2020 - 14:10 Uhr

Sieben Jahre ist es her, seit die letzte Auflage des bekannten Standardwerks von Schmelzer und Sesselmann erschienen ist. In diesen sieben Jahren hat sich viel im Umfeld des Geschäftsprozessmanagements getan. Und so finden sich in dem Buch neben altbekannten Grundlagen auch zahlreiche neue und aktualisierte Inhalte, unter anderem zu den Themen Agilität, Digitalisierung, Governance, Führung und Kultur, Wissensmanagement und Strategie. Alleine der Umfang macht deutlich, wie viel neuer Inhalt dazu gekommen ist: Er stieg von 740 auf 940 Seiten.

Es dürfte kaum einen nennenswerten Ansatz im Umfeld des Prozessmanagements geben, der in diesem Werk nicht besprochen wird. Besonders positiv ist, dass die verschiedenen Konzepte nicht nur beschrieben, sondern auch in den Kontext eines ganzheitlichen Prozessmanagements gestellt und bewertet werden.

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Bewährte Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Standardwerk zum Prozessmanagement | Allgemein, BPM, Bücher

Flexible und zugleich robuste Architekturen

17. August 2017 - 17:18 Uhr

Es gibt viele Konzept und Ratschläge wohlmeinender Berater und IT-Anbieter, mit welchen Konzepten und Architekturen die Herausforderungen der Digitalisierung am besten zu meistern sind. Selten findet man darunter jedoch einen so ganzheitlichen Ansatz wie in dem vorliegenden Buch. Die Autoren aus dem Hause Opitz Consulting skizzieren, wie eine umfassende IT-Architektur aussehen kann, die gleichzeitig flexibel und robust ist: flexibel genug, um schnelle Änderungen und Weiterentwicklungen zu ermöglichen, und robust genug um die Kernprozesse zuverlässig zu unterstützen. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Flexible und zugleich robuste Architekturen | Allgemein, Bücher

BPMN – 3. Auflage als eBook

8. Oktober 2015 - 11:05 Uhr

BPMN 2.0 - 3. Auflage - Bild 183pxEs hat etwas gedauert, aber mittlerweile liegt die 3. Auflage meines BPMN-Buchs auch als eBook vor und kann über die Online-Buchhändler bezogen werden. Auch beim Printbuch liefert BoD nur noch die neueste Auflage aus. Da aber einige Online-Stores noch Exemplare der zweiten Auflage haben, muss man trotzdem auf das Erscheinungsjahr oder die ISBN achten. Neu in der dritten Auflage ist ein Kapitel mit Modellierungsmustern zu typischen Sachverhalte und häufig auftretenden Problemstellungen.
Weitere Infos zum Buch.

Kommentare deaktiviert für BPMN – 3. Auflage als eBook | BPMN, Bücher

BPMN-Buch in der dritten Auflage erschienen – mit Modellierungsmustern

9. September 2015 - 16:43 Uhr

BPMN 2.0 - 3. Auflage - Titel 183pxAb sofort ist die neue Auflage des BPMN-Buchs lieferbar. Zunächst die Papierversion, in Kürze dürfte auch das E-Book verfügbar sind. Neu hinzugekommen ist in dieser Ausgabe ein Kapitel mit einer Sammlung von Modellierungsmustern. Wie modelliert man z. B. die Anwendung des Vier-Augen-Prinzips? Wie kann man die aus anderen Notationen bekannten Prozesswegweiser nachbilden? Wie stellt man ein mehrstufiges Mahnverfahren effizient dar? Bei diesen und anderen Fragestellungen kann man sich an den vorgestellten Mustern orientieren. An den bisherigen Inhalten wurden ansonsten keine großen Änderungen vorgenommen. Die grundlegenden Ausführungen zur BPMN-Entwicklung wurden aktualisiert, und an der einen oder anderen Stelle waren kleinere Verbesserungen oder Anpassungen nötig. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für BPMN-Buch in der dritten Auflage erschienen – mit Modellierungsmustern | Allgemein, BPMN, Bücher

Das prozessorientierte Unternehmen als Wertschöpfungsmaschine

24. August 2015 - 11:32 Uhr

Cover WertschoepfungsmaschineViele Prozessmanagement-Ansätze werden etwas vage, wenn es um die Anbindung an die Unternehmensstrategie geht. Doch bleibt die positive Wirkung von Prozessverbesserungsmaßnahmen zwangsläufig beschränkt, wenn nicht sichergestellt ist, dass die Prozesse möglichst optimal auf die Markterfordernisse und die Strategie ausgerichtet sind. Das vorliegende Buch schließt diese Lücke. Es beschreibt sehr genau, wie man die Unternehmensstrategie konkretisiert und in den Prozessen verankert. Der vorgestellte Ansatz wurde am Institut für Unternehmensführung der TU Graz entwickelt und in zahlreichen Projekten erfolgreich umgesetzt.

Bei diesem Ansatz geht es nicht um inkrementelle Verbesserungen innerhalb bestehender Organisationsstrukturen, sondern um grundlegende Prozessinnovationen, die zumeist auch Änderungen der Aufbauorganisation erfordern. Zentral ist hierbei Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Das prozessorientierte Unternehmen als Wertschöpfungsmaschine | Allgemein, BPM, Bücher

Prozessmanagement-Ratgeber mit praktischen Arbeitshilfen

24. Oktober 2014 - 11:27 Uhr

Cover Fuermann ProzessmanagementFüermann betrachtet Prozessmanagement als langfristiges Organisationsprinzip, das nicht in Form eines einzelnen Projektes eingeführt werden kann, sondern ein umfangreiches Programm erfordert. Er teilt dieses Programm in vier Phasen auf, nach denen auch das Buch gegliedert ist. Zunächst aber werden die Grundlagen der Prozessorganisation behandelt. Von den verschiedenen möglichen Organisationsformen wird die asymmetrische Matrixorganisation hervorgehoben, die das Spannungsfeld zwischen Prozess und Funktion durch eine Matrix löst, aber den Prozessen den Vorrang gibt. Nicht direkt an den kundenorientierten Prozessen beteiligte Organisationseinheiten werden als interne Dienstleister aufgestellt, oder sie entsenden Fachleute in die Kernprozesse. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Prozessmanagement-Ratgeber mit praktischen Arbeitshilfen | Allgemein, BPM, Bücher

Schmelzer/Sesselmann in der achten Auflage erschienen

1. Juli 2013 - 11:56 Uhr

Cover_Schmelzer_Sesselmann_GeschäftsprozessmanagementDruckfrisch ist die neue Auflage des Geschäftsprozessmanagement-Standardwerks von Schmelzer und Sesselmann gerade auf meinem Schreibtisch gelandet. Und wie bei den vorangehenden Auflagen auch (vgl. hier), blieb die bewährte Grundstruktur bestehen. Es wurden aber zahlreiche Inhalte überarbeitet und aktualisiert, u. a. zum strategischen Prozessmanagement, zum Prozesscontrolling, zum Risikomanagement, zur IT-Unterstützung und zum aktuellen Stand des Geschäftsprozessmanagements. Es werden auch wieder zwei aktuelle Fallbeispiele vorgestellt. Das eine stammt vom Medizintechnikhersteller Brainlab. Im anderen wird beschrieben, wie sich das Prozessmanagement bei der bereits in früheren Auflagen beschriebenen mittelständischen Firma Scansonic in den vergangenen drei Jahren weiterentwickelt hat.


Schmelzer, H.; Sesselmann, W.:
Geschäftsprozessmanagement in der Praxis.
8. Auflage. Hanser 2013.
Das Buch bei amazon

6 Kommentare » | Allgemein, BPM, Bücher

BPMN Lehrbuch mit Aufgaben und Lösungen

13. März 2013 - 09:19 Uhr

Cover Geschäftsprozessmodellierung mit BPMN 2.0Mit dieser Neuerscheinung liegt ein weiteres Lehrbuch zur BPMN in deutscher Sprache vor, womit der zunehmenden Bedeutung dieser Notation Rechnung getragen wird, insbesondere auch in der Hochschullehre. Behandelt wird die gesamte Notation der BPMN 2.0, wobei der Schwerpunkt auf der fachlichen Modellierung liegt. Zwar gehen die Erläuterungen zu einigen Konstrukten recht weit ins Detail und sparen dabei auch spezielle ausführungsbezogene Attribute nicht aus, doch wird die Ausführung von Prozessmodellen also solche nicht behandelt.

Weitere Bücher zum Thema BPM

Nützlich sind vor allem die sehr zahlreichen Beispiel-Modelle, die die richtige Anwendung der BPMN-Elemente anschaulich demonstrieren. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für BPMN Lehrbuch mit Aufgaben und Lösungen | BPMN, Bücher

Neuauflage Business Process Management

10. August 2012 - 10:38 Uhr

Weitere Bücher zum Thema BPM

Das bewährte englischsprachige Lehrbuch „Business Process Management“ von Mathias Weske ist kürzlich in der zweiten Auflage erschienen. Wesentliche Änderungen gegenüber der ersten Auflage betreffen die konsequente und ausführliche Vorstellung der BPMN Version 2.0. Insbesondere werden auch die Choreographie-Diagramme diskutiert, und es wird erläutert, wie man Choreographien analysieren kann. Auch der Modellierung der Daten innerhalb der Prozesse wird nun breiterer Raum gegeben. Unter anderem wird beschrieben, wie man Prozesse modelliert, die konsistent zu den Lebenszyklen der darin bearbeiteten Objekte sind. Grundlegend überarbeitet wurde auch das Kapitel zur Vorgehensweise. Dort werden jetzt auch die Entwicklung von Prozesslandkarten und Kennzahlensystemen erläutert. Weiterlesen »

1 Kommentar » | Allgemein, BPM, BPMN